«

»

Okt 28 2020

Beitrag drucken

Wi snackt Platt!

Auch in diesem Jahr fand wie alle zwei Jahre der Lesewettbewerb „Schölers leest Platt“ an den Schulen in Schleswig-Holstein statt. So auch an der Grundschule Schule am Steinautal in Büchen.

Bedingt durch Corona war aber auch hier alles etwas anderes als sonst. Der Schulentscheid verlief bei uns normal. Alle „Plattsnacker“ der dritten und vierten Klassen nahmen im Dezember 2019 am schulinternen Lesewettbewerb teil, und Lucy Berling aus der Klasse 4b ging hier als Siegerin hervor. Sie qualifizierte sich so für den Lesewettbewerb auf Landschaftsebene in Ratzeburg. Geplant für den April fand dieser aber nun erst imSeptember 2020 statt. Lucy, nun schon in der fünften Klasse der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule, erreichte hier mit ihrem Lesetext „Emil hett dat Been braaken“ den dritten Platz.

Dazu gratulieren wir ihr ganz herzlich und wünschen ihr noch weiterhin „veel Spaaß mit Plattdüütsch“!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grundschule-buechen.de/wi-snackt-platt/